Willkommen auf der Homepage des Studium generale Sommersemester 2008



Das Programmheft für das Wintersemester 2008/2009 erscheint am 13. Oktober 2008. – Unsere Schwerpunkte im Wintersemester 2008/2009 sind folgenden Leitthemen gewidmet

 ... 

»MAINZER UNVERSITÄTSGESPRÄCHE« – Wasser benutzen wir zum Waschen, Trinken, Schwimmen ... Unsere Beziehung zum Wasser geht jedoch über das Alltägliche hinaus. Wir staunen über seine die Erdoberfläche prägende Kraft und Ausdehnung, über seine Universalität und Variabilität. Den Naturwissenschaftlern gibt der Stoff ohne Geruch und Geschmack immer noch Rätsel auf. Warum verhält sich Wasser anders als vergleichbare Substanzen?

 ... 

RINGVORLESUNG – Die immer kostbarer werdende Ressource Wasser löst zunehmend ökonomische, soziale und politische Konflikte aus. Das Wachstum der Weltbevölkerung, die globalen Klimaänderungen und die Probleme der Wasserverteilung und -verschmutzung sind auf das Engste miteinander verflochten. Wasser ist eines der Hauptklimaelemente. Es ist die Grundlage des Lebens. Von einem Teil der Menschheit gedankenlos genutzt, ist es für den anderen ein lebensbedrohlich knappes Gut.

 ... 

Der Literatur- und Sozialwissenschaftler, Autor und Kritiker Jan Philipp Reemtsma wird in seiner Vorlesungsreihe die aktuelle und brisante Problematik von »Vertrauen und Gewalt« aus sozial- und literaturwissenschaftlicher Sicht erörtern. Seit den Anfängen der Geschichte ist die Gewalt ein Wegbegleiter des Menschen. Sie hat die politische Wirklichkeit des 20. Jahrhunderts zutiefst geprägt; und zu Beginn des neuen Jahrhunderts steigt die Gewaltbereitschaft erneut

 ...