Studium generale – Veranstaltungsprogramm

Hörsaalgebäude "Muschel" ǀ Thomas Hartmann, JGU

Das Veranstaltungsprogramm des Studium generale bietet ein Forum für den interdisziplinären wissenschaftlichen Diskurs und vermittelt darüber hinaus Einsicht in die Zusammenhänge zwischen wissenschaftlichem Erkennen und lebensweltlicher Praxis. Es leistet einen Beitrag zur Reflexion und zum Zusammenhangsbewusstsein der Fachwissenschaften.


→ Download unseres Programmbooklets für das Sommersemester 2021 als PDF-Datei

 


Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur 2020|2021
Inhaber: Bundespräsident a. D. Joachim Gauck

Demokratie in Frage

Vorlesungsreihe mit Kolloquium online

Hatte man mit dem Ende des Kalten Krieges erwartet, die westliche Ordnung von Demokratie, Freiheit und Marktwirtschaft werde sich weltweit durchsetzen, so weisen die Entwicklungen des frühen 21. Jahrhunderts in eine andere Richtung. Das Modell der liberalen Demokratie ist in die Krise geraten und wird von populistischen Bewegungen und autoritären Staats- und Regierungsformen bedrängt ...

Programm und Aufzeichnungen der interdisziplinären Online-Vorlesungsreihe der Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur

Alle Vorträge der Reihe "Demokratie in Frage" werden im Nachhinein zu sehen sein im → Youtube-Kanal der Stiftungsprofessur

 

Connectome from Mouse Cortex
Connectome from Mouse Cortex ǀ Allessandro Motta, Julia Kuhl, MPI for Brain Research

 

Themenschwerpunkt im Sommersemester 2021

Versprechen der Hirnforschung.

Das Manifest der Neurowissenschaften revisited

Mainzer Universitätsgespräche online

1990 rief der US-amerikanische Präsident George Bush die »Dekade des Gehirns« aus. Besonders das Wissen um neuro­logische Erkrankungen wie Morbus Alzheimer sollte erweitert und die Behand­lungs­möglichkeiten sollten verbessert wer­den. Der poli­ti­sche Wille und die damit ver­bundenen Fördermittel führ­ten zu Forschungen, die faszi­nie­rende neue Erkenntnisse über Nervensystem und Gehirn erbrachten und in der Öffent­lichkeit auf großes Interesse stießen. Ermöglicht wurden diese Einsichten ...

Programm und Aufzeichnungen der öffentlichen Vorlesungsreihe des Studium generale zum Themenschwerpunkt

Link zur Aufzeichnung des Vortrags von Prof. Dr. Berninger am 05.07.21

 

Computer Generated Image of a Quantum-Mechanical Wave Function ǀ Bernd Thaller, flickr.com, CC BY-NC 2.0

 

Themenschwerpunkt im Sommersemester 2021

Neue Bilder: Daten, Wissen, Visualisierungen

Interdisziplinäre Vorlesungsreihe online

Für uns Menschen ist der Sehsinn vermutlich der wichtigste unter den Weltzugängen. Nicht zuletzt die sprachliche Verwandtschaft von Sehen und Wissen in vielen Sprachen zeigt dies, leiten sich beide Ausdrücke doch von derselben indogermani­schen Wurzel ab. Der Umgang mit Bildern ändert sich jedoch in der digitalisierten und vernetzten Gegenwart schnell: ...

Programm und Aufzeichnungen der öffentlichen Vorlesungsreihe des Studium generale zum Themenschwerpunkt

Link zur Aufzeichnung des Vortrags von Prof. Dr. Hornuff am 24.06.21

 

Foto ǀ Cindy Tang, unsplash.com

 

Themenschwerpunkt im Wintersemester 2020/2021

Klimawandel und Wissenschaft. Fakten, Analysen, Modelle

Mainzer Universitätsgespräche online

Die Erwärmung des Klimasystems der Erde ist ein Faktum. Das belegen zahlreiche Studien, Ana­ly­sen und Modelle. In der Fachwelt besteht zudem weitgehend Konsens darüber, dass der Mensch Haupt­verursacher des gegenwärtigen Klimawandels ist. Diese Erkenntnis über den anthropogenen, vor allem durch Treibhausgasemissionen verursachten globalen Klimawandel erhärtete sich in jahr­zehntelanger intensiver klimawissenschaftlicher Forschung ...

Programm und alle Vortragsaufzeichnungen der öffentlichen Vorlesungsreihe des Studium generale zum Themenschwerpunkt

 

Foto ǀ Gunnar Ridderström, unsplash.com

 

Themenschwerpunkt im Wintersemester 2020/2021

Digital Humanities

Interdisziplinäre Hybrid-Vorlesungsreihe des Studium generale mit öffentlichen Anteilen

Computergestützte Verfahren und digitale Ressourcen werden auch in den Geistes- und Kulturwissenschaften wichtiger, auch wenn aktuelle Forschung in den Fächern zumeist (noch?) auf andere Arten verläuft und entsprechende Inhalte auch bei weitem nicht in jedem Studiengang enthalten sind. Zudem wird vielfach auch grundsätzlich diskutiert, inwiefern datengestützte und statistische Methoden geeignet sind ...

Programm und alle Vortragsaufzeichnungen der teilöffentlichen Hybrid-Vorlesungsreihe des Studium generale zum Themenschwerpunkt

Wichtige Informationen zum Umgang der JGU mit dem Coronavirus finden Sie unter: https://corona.uni-mainz.de

Wichtiger Hinweis für STUDIERENDE, in deren Bachelor- oder Master-Studiengang STUDIUM-GENERALE-VERANSTALTUNGEN VERPFLICHTEND vorgeschrieben sind:
Ausführliche Informationen zum Modul "Interdisziplinarität" und zum Modul "Wissenschaftliche Grundlagen und Grundkompetenzen" finden Sie auf der Internetseite "Studium generale – Interdisziplinäre Forschung und Lehre IFuL":
http://www.studgen-iful.uni-mainz.de
Bitte melden Sie sich zu den Lehrveranstaltungen über JOGU-StINe http://www.info.jogustine.uni-mainz.de/) an.